DeutschEnglish

Das Institut auf Facebook

Werden Sie Teil unserer Facebook-Community! Diskutieren Sie über aktuelle Projekte und die neuesten Filme unserer Studierenden.

AI-Gezwitscher

Folgen Sie dem AI auf twitter! Wir informieren regelmäßig über Awardgewinner, Events und Neuigkeiten rund um Animation.

News

29.04.2015

Die Filmakademie veröffentlicht ihren ersten Virtual Reality Film

Mit Riesenschritten in Richtung Zukunft: Die Filmakademie Baden-Württemberg präsentiert mit Sonar ihren ersten VR-Film![mehr]


03.03.2015

Caligari-Förderpreise für "Lunte", "Ein tiefer Zug" und "Relic"

Gleich drei studentische Projekte des Instituts können sich über Förderung freuen.[mehr]


17.02.2015

Bär und weitere Filme des Instituts auf Festivaltour

Mehrere Kurzfilme laufen im Frühjahr auf Festivals im In- und Ausland. Besonders häufig wurde das Mixed Media Projekt Bär ausgewählt.[mehr]


14.01.2015

Wrapped und Deep Dance erhalten VES Nominierung

Bei der VES-Preisverleihung können Wrapped und Deep Dance auf eine Trophäe hoffen.[mehr]


15.12.2014

IM-Installation Tesla Arcade im GameScienceCenter

Das Interaktive Medien Projekt Tesla Arcade ist derzeit in Berlin zu erleben.[mehr]


05.12.2014

FMX 2015 Trailer basiert auf Diplomfilm Wrapped

Ein erster Teaser zum Trailer wurde gestern auf der FMX Website veröffentlicht.[mehr]


04.12.2014

Acht Filme des Instituts auf der SIGGRAPH Asia

Auf der SIGGRAPH Asia 2014 präsentieren sich gleich acht studentische Projekte des Animationsinstituts im internationalen Rahmen. [mehr]


Treffer 1 bis 7 von 199
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

 

Mobile

Astronauten

Herr Hoppe und der Atommüll

Heldenkanzler

Das Institut für Animation, Visual Effects und digitale Postproduktion der Filmakademie Baden-Württemberg ist zuständig für die Ausbildung in den Studienschwerpunkten Animation und Interaktive Medien. Darüber hinaus ist das Institut zuständig für die digitale Postproduktion aller studentischen Projekte der Filmakademie, ist aktiv im Bereich Forschung & Entwicklung und veranstaltet jährlich die FMX Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia.