DeutschEnglish

2016 - Studienschwerpunkt Interaktive Medien

Murks Manifaktur (Trailer zum ITFS 2016)

Interaktive Anwendung, Länge: 01:30 min

Director: Martin Kögel
Producer: Sebastian Ingenfeld
Animation: Maike Mahira Koller


Pfuschen Sie Ihren Handwerkerkollegen in Murks interaktiver Gaiminginstallation ordentlich ins Handwerk! Die Branche ist hart und die Konkurrenz groß, also lassen Sie sich nicht lumpen und sammeln Sie bares Geld.

Seeking the Void (Trailer zum ITFS 2016)

Interaktive Anwendung, Länge: 01:30 min

Director: Alexander Frey
Producer: Lena-Carolin Lohfink
Music: Jordan Toms

Verbinde zerstörte Pfade, löse uralte Puzzles und bringe so eine mystische Lotusblume zum Blühen. In diesem 3D Perspektiven-basierten Puzzle-Platformer musst Du mithilfe der Kamera neue Perspeltiven entdecken und deine Wahrnehmung in Frage stellen um diesen Schöpfungsmythos zu vollenden.

Das Institut für Animation, Visual Effects und digitale Postproduktion der Filmakademie Baden-Württemberg ist zuständig für die Ausbildung in den Studienschwerpunkten Animation und Interaktive Medien. Darüber hinaus ist das Institut zuständig für die digitale Postproduktion aller studentischen Projekte der Filmakademie, ist aktiv im Bereich Forschung & Entwicklung und veranstaltet jährlich die FMX Conference on Animation, Effects, Games and Transmedia.